Das Gleichgewicht von Yin & Yang

Aktualisiert: 15. Nov 2020

Ganz unter dem Motto „Sind Yin & Yang im Gleichgewicht, entsteht Gesundheit“ ist die Yin- & Yang-Theorie eines der Grundprinzipien der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Dieses Grundprinzip beschreibt die Verhältnisse der Dinge zueinander. Die Wurzel dieser Theorie entstammt dem Taoismus (chinesische Religion und Philosophie), in der die Welt in Yin & Yang eingeteilt wird. Für die Gesundheit ist es wichtig, dass alle Dinge in einem jeweils der Situation angepassten Verhältnis von Yin & Yang stehen. Ist dieses Verhältnis nicht gegeben, wird es nicht möglich sein, der Situation adäquat zu begegnen und Krankheit ist die Folge. Yin & Yang in Einklang zu bringen schafft Gesundheit.

Das Yin- & Yang-Symbol repräsentiert somit die Balance zwischen beiden Aspekten des Lebens.


Yin Yang

Einige Beispiele für Yin und Yang:


Yang Yin

Bewegung Ruhe

Wärme Kälte

Tag Nacht

Licht Dunkelheit

Energie Entspannung

Kraft Ausgezehrt

Wach Schlaf

Anspannung Gelassenheit

Stress Ausgeglichen

Wut Akzeptanz

Sonne Wasser

Zielstrebig Lethargisch


Wichtig anzumerken ist, dass das Gleichgewicht sich wie eine Waage verhält. Sie kippt mal leicht auf die eine Seite, zum Beispiel wenn zu viel Stress und zu wenigen Schlaf vorhanden sind. Sie kann jedoch gut mit ein wenig Erholung und Ruhe wieder ausgeglichen werden. Wird jedoch exzessives Verhalten zur Gewohnheit, sodass die Waage zu sehr in eine Richtung gezogen wird, wird es für den Körper immer schwieriger die Balance zu bewahren. Somit werden die Weichen für die Entstehung von Krankheiten gestellt. Gleichgewicht und Balance sind somit der Schlüssel für die gute Gesundheit.



Frau Balance


In der TCM wird die Yin & Yang Theorie genutzt, um Ungleichgewichte festzustellen und somit Krankheiten vorzubeugen und zu erkennen. Erscheinungsbild und Verhalten der Menschen sowie der Zustand der Organe werden für die Diagnose genutzt, um wertvolle Schlüsse für die Behandlung der Symptome zu ziehen.


Die TCM wendet dabei Behandlungsformen wie Akupunktur, chinesische Arzneimittel, Ernährungslehre und Tuina-Massage an, um Balance zu bewahren oder wieder herzustellen.


Möchtest du diese Behandlungsformen kennenlernen und den Mehrwert erfahren, dann buche deine erste Sitzung hier.



Yin Yang Zeichen

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen